Sonntagsdienste

Sonntäglich findet in der Regel um 11 Uhr ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche auf Hof Oberkirch statt. Für fremdsprachige Besucher wird eine englische Simultanübersetzung angeboten. Wegen Covid-19 fällt im Moment das anschliessende gemeinsame Mittagessen mit zusätzlichem Kaffee und Kuchen leider aus.

Update 29.10.20:
Unter Berücksichtigung der neusten BAG-Vorschriften sind für öffentliche Veranstaltungen, zu denen auch Gottesdienste gehören, vorderhand maximal 50 Personen zugelassen. Im Gegensatz zur kompletten Lockdown-Phase im Frühling wird es somit möglich sein, dass der Gottesdienst in der Kirche gefeiert werden kann, jedoch nicht mit der gesamten Gemeinde.
Damit wir einen relativ eingängigen Rhythmus finden, können in den geraden Kalenderwochen die Personen dem Gottesdienst beiwohnen, deren Familiennamen mit den Buchstaben A-M beginnt (z.B. 1.11.20, der Sonntag wird zur vergangenen Woche gezählt). An den ungeraden Kalenderwochen wären dann die Familiennamen mit den Buchstaben N-Z an der Reihe (z.B. 8.11.20). Sollten an einem Sonntag mehr wie 50 Besucher vor Ort sein, würde für die Überzähligen die Übertragung im Andachtssaal angeboten. Auch müssen weiterhin Masken getragen, Distanz gewahrt, Hygienevorschriften beachtet und die Kontaktdaten der Anwesenden aufgenommen werden